Bahnmarke

Ein Gegenstand, bei dem die Segelanweisungen verlangen, dass ein Boot ihn auf einer angegebenen Seite lassen muss und ein Fahrzeug des Wettfahrtkomitees, das von schiffbarem Wasser umgeben und Start- oder Ziellinienbegrenzung ist. Eine Ankerleine oder ein unbeabsichtigt an der Bahnmarke hängender Gegenstand gehören nicht dazu.


Diese Seite wurde erstellt von: http://www.finckh.org/