5 Anti-Doping

Ein Teilnehmer muss den World Anti-Doping-Kodex, die Regeln der World Anti- Doping Agency und die World Sailing Verordnung 21, Anti-Doping-Kodex, einhalten. Ein behaupteter oder tatsächlicher Verstoss gegen diese Regel muss nach Verordnung 21 behandelt werden. Der Verstoss darf nicht Grund für einen Protest sein und Regel 63.1 gilt nicht.


Diese Seite wurde erstellt von: http://www.finckh.org/